Zum Inhalt springen

Aicher und Pettinger souverän

24.3.2012 2. KRLT Jugend und Schüler B

Beim 2. KRLT der Jugend und Schüler B war erfreulicherweise wieder ein Aufwärtstrendt bei der Teilnehmerzahl festzustellen. 44 Kinder und Jugendliche fanden den Weg in die Teisendorfer Halle.

18 Jungen waren am Start und zum Schluß setzte sich Mario Aicher vom TV Laufen deutlich ohne Niederlage durch. Auf den Plätzen landeten Erik Schultheiss vom TSV Übersee und Andreas Haselberger vom SV Oberteisendorf.

Gleich 8 Mädchen waren am Start und hier gab es ebenfalls eine souveräne Siegerin. Andrea Pettinger vom TSV Trostberg konnte auch alle Spiele für sich entscheiden. Annika Kohler vom SV Surberg landete auf Platz 2 vor Silvia Gruber vom TSV Teisendorf.

Am fleissigsten waren die 16 Schüler B die in zwei 8er Gruppen die Vorrunde bestritten. Auch hier konnte sich der Sieger ohne Niederlage durchsetzen. Jonas Kohler vom SV Surberg siegte vor seinem Vereinskollegen Eric Stein und Lukas Rühmer vom ASV Piding.

Die beiden Schülerinnen B spielten erst in der Vorrunde ausser Konkurrenz bei den Mädchen mit, bevor sie ihr eigenes Endspiel bestritten. Clara Steinkogler vom TV Laufen setzte sich gegen Lena Ramstötter vom TSV Tittmoning durch.

Jeweils die ersten beiden jeder Konkurrenz qualifizieren sich für das 2. BBRLT am 22.4.2012. Die Ausschreibung wird nachgereicht sobald sie verfügbar ist.

Der TSV Teisendorf war ein guter Ausrichter - herzlichen Dank an dieser Stelle.

Aktuelle Beiträge

am Freitag, den 06.04.2018 um 18.30 Uhr im Gasthof Unterwirt Tanner in Waging, Seestr. 23-25

Einladung zum Kreistag 2018

Hiermit ergeht an alle Kreisvorstandsmitglieder, Ehrengäste, Fachwarte und Mitgliedsvereine des Kreises Reichenhall/Traunstein die herzliche Einladung zu unserem letzten offiziellen Kreistag am 06. April 2018.Die Einladung mit Tagesordnung findet ihr...